Shroud of the Avatar Skeletons Screenshot

Shroud of the Avatar: Mounts und Elfen als Stretch Goals

Portalarium bietet eine besondere Methode der beliebten Stretch Goals für ihr per Crowdfunding finanziertes MMORPG Shroud of the Avatar an.

Während man bei anderen Spielen, die über Crowdfunding finanziert werden, Stretch Goals über die generell eingenommene Summe bestimmt, kann man bei Shroud of the Avatar Geld speziell für die Stretch Goals geben. Aktuell werden Pferde als Mounts und Elfen als spielbares Volk angeboten.

Bisher gibt es keine Mounts im Spiel. Der eigentliche Plan war, Pferde und andere Reittiere in einer der späteren Episoden des Onlinespiels einzuführen. Aber die Fans wollten die Mounts jetzt schon haben, also bietet Portalarium die Möglichkeit an, Geld für dieses spezielle Feature zu geben. 250.000 US-Dollar müssen zusammenkommen, um Mounts bereits in Episode 1 des Spiel umsetzen zu können. Sollte dieses Ziel erreicht werden, dann könnt ihr euer Reittier mit einem Tastendruck herbeirufen und werdet dann automatisch aufsatteln. Ihr könnt nicht vom Pferd aus kämpfen und solltet ihr von einem Feind getroffen werden, fallt ihr vom Pferd. Es ist auch nicht möglich, Pferde in einem Gebäude oder Dungeon zu reiten. Um euch an der Finanzierung des Stretch Goals zu beteiligen, könnt ihr beispielsweise Geld für ein Pferd, eine Reiterausrüstung oder einen Sattelständer geben. Diese Items erhaltet ihr dann natürlich auch im Spiel.

Beim zweiten Stretch Goal handelt es sich um Elfen als spielbares Volk. Bisher ist es nur möglich, Menschen zu erschaffen. Doch sollten 300.000 US-Dollar zusammenkommen, dann werdet ihr auch einen Elfen erschaffen können. Ob dieser bestimmte, rassenspezifische Vorteile besitzt, ist momentan noch nicht sicher. Indem ihr euch beispielsweise einen Elfen-Umhang, elfische Rüstungen oder Bögen oder ein elfisches Haus kauft, könnt ihr euch an der Finanzierung dieses Stretch Goals beteiligen.

Lastentiere, die für euch Items tragen, fahrbare Boote und eine flexiblere Platzierung eures Hauses auf eurem Bauplatz sollen als weitere Stretch Goals in Zukunft folgen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours