Shroud of the Avatar Skeletons Screenshot

Shroud of the Avatar Pre Alpha R6 gestartet

Aktuell findet die Pre Alpha R6 des MMORPGs Shroud of the Avatar statt.

Mit diesem Release wollten die Entwickler die mit dem vorigen Release eingeführten Features verbessern und auch der Grafik einen ordentlichen Qualitätsschub verpassen. Das neue Beleuchtungssystem wurde optimiert und auch an den Shadern gewerkelt. Das Ergebnis sieht deutlich besser aus als noch in der Pre Alpha R5. Auch am Crafting und Housing wurde wieder optimiert, genau wie an einigen Animationen und den Gesichtern der Charaktere. Was es leider nicht mehr in diesen Release geschafft hat, ist die Überarbeitung der Tiere, welche aktuell noch vorgefertigte Modell sind. Dungeon- und Burgen-Wände wurden um mehr Polygone erweitert, wodurch diese nun plastischer aussehen. Damit wollen es die Entwickler aber nicht belassen und arbeiten weiterhin daran, die Grafik aufzuwerten. Man plant immer wieder Zwischen-Veröffentlichungen, in denen man sich hauptsächlich um Grafik-Optimierungen kümmern wird.

Aktuelle Kritikpunkte am Spiel sind allerdings noch, dass die Grafik momentan keinen einzigartigen Stil aufweist, was aber durch die geplanten Optimierungen noch verbessert werden kann. Auch das Konversationssystem steht momentan in der Kritik. Zum einen fällt es durch die Eingabe von Sätzen schwer, die korrekten Schlüsselwörter zu finden, welche Gespräche mit NPCs „natürlich“ erscheinen lassen und auch die Hinweise für die Quests sind aktuell noch schwer zu verstehen, wodurch sich Aufträge nicht so einfach erledigen lassen. Außerdem fehlt vielen Spielern ein eigenes Interface für die Dialoge. Diese laufen momentan in einem MMO typischen Chat ab, wodurch nicht das Gefühl aufkommt, wirklich mit einem NPC zu sprechen. Allerdings gibt es bereits Pläne für ein eigenes Dialog Interface, das in einen der nächsten Releases eingebaut werden soll. Es wird spannende sein zu sehen, wie sich die Dialoge mit den NPCs noch entwickeln.

Generell zeigt Pre Alpha Release R6 des MMORPGs Shroud of the Avatar, dass sich die Entwickler auch die Zeit nehmen, Optimierungen und Verbesserungen vorzunehmen, anstatt immer nur neue Features zu integrieren. Dies kommt der Qualität des Spiels sichtbar zugute.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours